Einladung zur 51. Sitzung des Stadtrates Meißen am 30.01.2019

Dinge, die wir anfassen, lernen wir besser kennen.

Dinge, die wir sehr gut kennen, können wir genauer beurteilen.

Was wir beurteilen, können wir kritisieren.

Was wir kritisieren, können wir verbessern.

VERBESSERUNG ENTSTEHT DURCH VERÄNDERUNG.

Dinge, die wir verändern, fassen wir an.

Dinge, die wir anfassen, lernen wir besser kennen.

Fasst bitte mit an und erscheint zahlreich – es ist Eure Stadt!

2019-01-30-stadtratssitzung-51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.