Der „Kampf um Meißen“!

Kampf um Meißen – und um mehr

lautet eine Schlagzeile der Sächsischen Zeitung am 22.09.2018:

Kampf um Meißen-und um mehr

Den Artikel als PDF zum Download finden sie hier.

 

Dass der Wahlkampf hier, in Meißen, überregional und sogar international Aufmerksamkeit erregte, lag nicht nur am Kandidaten der AfD und dem Ortsverband dieser Partei sowie deren – wie unüberraschend –  erwartbaren Lügen & Verleumdungen, sondern leider auch am derzeitigen Amtsinhaber und dessen bewusste Inkaufnahme von gezielten Falschinformationen und seiner eigenen Teilnahme an Verleumdungskampagnen.

Wieder einmal mehr schaffte es Meißen in die Schlagzeilen, die den Ruf der Stadt nachhaltig beschädigen könnten; wieder einmal mehr zeigte der amtierende OB Olaf Raschke Seiten seines Handelns zum Schaden unserer schönen Stadt, die seinem Amt nicht würdig sind.

 

 

Weitere Presseberichte zum Wahlkampf

2018-09-21_Tag24 FR trifft Gegner von 89 wieder

2018-09-23_Freie Presse 2Runde bei OB-Wahl in MEI

2018-09-22_Der Tagesspiegel FR will MEI versöhnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.