Wie geht es weiter bei dem Standort für neue Kita?

Es werden neue Kindertagesstätten benötigt. Darüber gibt es Konsens in Bürgerschaft und Verwaltung.

Wo genau die Standorte sein sollen, darüber gibt es zwischen den Bürgern, Anwohnern, Gewerbetreibenden und dem Rathaus

oft ausgedehnte Konflikte. Ob der Standort in Niederspaar für einen Kindergarten geeignet ist, ist noch nicht klar.

Marcus Herrman berichtet in der Sächsischen Zeitung vom 19.01.2018

20180119__SZ_Bericht_Wie geht es weiter im Kita-Streit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.