MDR-Beitrag zum Schlosspark Siebeneichen

Am Mittwoch, den 11.11.2020 sendete der MDR einen Beitrag zum Thema Gräber und Schlosspark Siebeneichen. Mitglieder der BI betreuten im Oktober die Dreharbeiten in Meißen und standen auch als Interviewpartner Rede und Antwort. Der Beitrag kann in der MDR-Mediathek angesehen werden:

MDR – „Sie machen Programm“ zu Besuch im Schlosspark Siebeneichen

„Zuschauer Thomas Fischer und seinen Kindern sind im Schlosspark Siebeneichen in Meißen vier alte Gräber eines einst hochangesehenen Adelsgeschlechts aufgefallen. Und er wollte wissen, was es damit auf sich hat.“

TV-Beitrag: https://www.mdr.de/video/mdr-videos/a/video-464234.html

Ausdrücklich bedanken möchten wir uns bei Silke Birke, Maria Fagerlund, Frank Thieme und Dr. Helge Landmann für die hervorragende Unterstützung des Fernsehteams und der aufschlussreichen Aussagen im Beitrag. Meißen kann mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.