Bei Interesse melden Sie sich bitte unter

Kontakt:  info@buerger-meissen.de mit dem Betreff AG 09

„Integration“

Was bedeutet das? Wie kann Integration gelingen? Was muss in der Kommune / auf Verwaltungsebene geschehen, eine erfolgreiche Integration voranzubringen? Gerade dieser Begriff ist in unserem Land in aller Munde. Dabei bedeutet er mehr als nur den gesellschaftlichen Einschluss der „Neuen“ – schließlich gehören auch Menschen mit einem Handicap, also Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit oder mit besonderem geistigen Förderungsbedarf zu jenen Menschen, denen wir diesbezüglich unsere Aufmerksamkeit widmen sollten. Denn auch sie wollen zurecht Teil unserer Gesellschaft sein.

Jeder kann durch Schicksal nicht mehr zur Gesellschaft dazugehören, dies scheitert meist am Behörden,- und Beamtendeutsch. Menschen die nicht der „Norm“ entsprechen, egal, ob Herkunft, Hautfarbe, Krankheit, sozialer Status, andere Denkweise usw. werden oft ausgegrenzt. Dabei macht Vielfalt das Leben erst interessant.