Zusammenarbeit mit dem NABU Meißen

Ab dem Jahr 2020 wird die BI mit dem NABU Meißen zusammenarbeiten. Es werden Vorträge in unseren Räumen angeboten und jeder Interessierte kann sich über Exkursionen informieren. Wir wollen den Menschen wieder mehr den Sinn und Gespür für Natur vermitteln und vertiefen. Dazu sind die Aushänge im Schaufenster am Nicolaisteg 8 der BI zu beachten. Oder Sie finden diese hier auf unserer Website. Veranstaltungen, welche in der BI statt finden, sehen Sie unter Terminen. Im 1. Quartal 2020 ist ein Vortrag über 5G geplant.

Liebe Naturfreunde,

angesichts der derzeit kritischen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden wir zunächst unsere März-Veranstaltungen nicht wie geplant durchführen. Auch die Naturschutzstation Schloss Heynitz bleibt für Besucher geschlossen, die Kollegen sind allerdings weiterhin telefonisch bzw. per Email erreichbar. Sobald wir den normalen Betrieb wieder aufnehmen können erhalten Sie selbstverständlich auf diesem Weg wie gewohnt eine Einladung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund und genießen Sie den Frühling bestmöglich. [Mäser, NABU]