Walter verlässt den Stadtrat

2020-04-30_SäZonlWalterHannot-verlässt-Stadtrat

Wir wünschen Walter alle Kraft für die Genesung und viel Ruhe!

Lieber Walter, ein einfaches Danke für all dein Engagement, Arbeit, Biss und Herzlichkeit trotz Gegensturm reicht nicht, wenn es ums eigene Leben und die Gesundheit geht. Wir haben dir viel zu verdanken, zahlreiche Projekte, das Literatur,- und Chorfest, viele Ideenumsetzungen, Konzerte, Pressetermine, SZ-Berichte und schließlich auch ein harter Wahlkampf. Diese Wahl hatte dich mit 623 Stimmen in den Stadtrat katapultiert. Und jetzt beginnt ein neuer Kampf! Der genauso ungerecht ist. Ein liebenswerter Querdenker – so lernten wir Walter kennen. Nun gönnen wir ihm alle Zeit der Welt, um wieder aufzustehen!